Echtes deutsches
Handwerk

Es war ein kleiner Funke, der sich im Laufe der Jahre zu einem regelrechten Feuer der Begeisterung aufschwang. Als die beiden Ingenieure Manuel Lasar und Knud Augustin nach ausgiebiger Suche kein Gerät fanden, das ihren langjährig gewachsenen Grill-Ansprüchen genügte, nahmen sie die Sache selbst in die Hand. Und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Sie entwarfen Groblayouts auf Papier, erstellten digitale 3D Zeichnungen, fertigten Prototypen und folgten so Ihrer Vision nicht noch einen Grill zu entwickeln, sondern DEN Grill. Ihren Grill. Der Block D ist das Ergebnis. So wie er ist, ist er perfekt und der absolute Stolz der beiden Flammkraft-Gründer.


Kraft und Crafted liegen nah beieinander.

Als wir anfingen einen Grill zu bauen, war uns schnell klar, dass wir auf deutsche Qualität setzen werden. Wir wollten nicht einfach einen weiteren Grill, sondern ein wirklich außergewöhnliches Produkt erschaffen. Und die Ingenieur-Ehre verpflichtet: also made in Germany.

Für unsere Produkte werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet. Alle Flammkraft Grills werden in Deutschland gefertigt und von uns persönlich abgenommen, um unseren Qualitätsanspruch an ein außergewöhnliches Produkt sicherzustellen. Diesen Anspruch vertreten wir über die gesamte Fertigungskette. So entsteht die Flammkraft-Qualität.